Schriftgröße ändern: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Alte Herren

Traditionell beginnt die Fußballsaison der Altsenioren am 1. Januar um 10.00 Uhr mit dem ersten Trainingsspiel des neuen Jahres. Hier wird zugleich der erste Torschütze der neuen Saison gebührend gefeiert.

 

Jeden Freitag, egal bei welchem Wetter, treffen sich die Fußballer der Altseniorenmannschaft zu ihrem Spiel. Nach einem komplizierten Auslosungssystem werden zwei Mannschaften gebildet, die sich in den folgenden 60 Minuten alles abverlangen.


Allein das Zusehen fordert Respekt vor diesen sportlichen Leistungen, erst recht, wenn man das Durchschnittsalter dieser Mannschaft kennt: 57,6 Jahre. Ältester Spieler ist derzeit Jürgen Manig mit 71 Jahren.

 

Diese Mannschaft ist nicht zuletzt wegen ihrer sportlichen Leistungen ein gefragter Partner für viel Turniere oder Jubiläen. Kontinuierlich vollzieht sich die Entwicklung unserer Altsenioren, auch U-100 genannt, unter der Leitung von Lutz Krüger weiter. Der Freitagabend ist aus dem Leben unserer Sportveteranen nicht mehr wegzudenken.

 

Wer noch fit ist, beginnt mit dem harten Trainingsspiel, danach kommt der gemütliche Teil. Hier werden Erinnerungen ausgetauscht, Geburtstage und Jubiläen gefeiert und schöne Veranstaltungen mit den Ehepartnern organisiert.

 

Aber auch sonst sind unsere Altsenioren immer präsent, sei es als Platzordner oder bei den Arbeiten zur Verschönerung bzw. Werterhaltung unserer Sportanlagen

 

 

Altsenioren

Stehend von links:

Kniend von links:

Es fehlen: