Schriftgröße ändern: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Biehlaer Sportensemble 08/15 - Historie

Das „Biehlaer Sportensemble 08/15" entwickelte sich aus einer Gruppe volleyballinteressierter Lehrerinnen und Lehrer der Polytechnischen Oberschule „Edgar Andre´" in Elsterwerda- Biehla. Mit zunehmenden Alter schieden um 1990 herum immer mehr Lehrer aus. Der dringend benötigte Ersatz konnte aus den Reihen der hiesigen Schülerschaft, der nun neu gegründeten „Realschule Elsterwerda", gewonnen werden. Durch eine feste Trainingszeit und veränderten Trainingsverlauf wurde allmählich die Qualität des Spiels verbessert. Interessierte Fans gewann man als Mitspieler, so dass der Spielerpool sich vergrößerte. Mit einem solchen Potential konnte an eine Teilnahme am Wettspielbetrieb gedacht werden. Die Volkssportrunde, bestehend aus Mannschaften der Umgebung, sollte ein erster Test für die Spielstärke unserer Mannschaft sein. Das Ergebnis war eher dürftig und zeigte die Schwächen in den einzelnen Bereichen auf.

Durch ständige Werbung für unseren Sport bei volleyballinteressierten Freunden und Bekannten und zielgerichteterem Training wurde weiter an gehobener Spielstärke und an der Beseitigung der Fehler gearbeitet. Der Erfolg stellte sich, wenn auch langsam, ein.

Seit 2005 ist der BSE 08/15 eine Abteilung des SV Preußen Elsterwerda e.V..